Postcard vs. Reality – Napier II

Ein weiteres Wahrzeichen Napiers ist der Gilray Brunnen, auch Spirit of Napier genannt. Die vergoldete Bronzestatue mit erhobenen Händen empfängt den von Hastings kommenden Besucher und symbolisiert Napiers Auferstehung nach dem großen Erdbeben von 1931.

Weiterlesen

Advertisements

Napier – Housekeeping, Hostelleben und viele Leute

Ich wurde von Tim ins Art House Hostel Napier eingeladen und arbeitete dort drei Wochen für kostenlose Unterkunft. Napier ist zwar eine beeindruckende Architekturschönheit, doch viele Backpacker blieben nur ein paar Tage. Gerade im Winter ist es nicht die aufregendste Stadt. Dennoch verbrachte ich hier letztendlich vier Monate am sonnigsten Ort der Nordinsel und fühlte mich bald heimisch.

Weiterlesen

Matamata bis Taupo – Hobbits, Hotpools und Hostels

Schon vor meinem Abflug nach Neuseeland wusste ich, dass eine Sehenswürdigkeit Pflicht für mich war: Als ehemalige Filmstudentin musste ich unbedingt nach Hobbiton in der Nähe von Matamata, wo die Szenen aus dem Auenland von Herr der Ringe gedreht wurden. So nahm ich Abschied von meiner Gastfamilie in Rotorua und machte mich auf den Weg zu den Hobbits. Anschließend folgte ich der Spur der Jobsuche ins Landesinnere der Nordinsel.

Weiterlesen